Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


courses:studierende:l:vl-fd:arbeitsblatt:ab07-3

AB07-3: Imaginatives Lernen bzw. verständnisintensives Lernen

In dieser Übung wenden Sie den Ansatz des verständnisintensiven Lernens unterrichtspraktisch an.

Materialien:

  • Screencasts und Literatur (siehe OLAT)

Aufgabenstellungen:

1. Erläutern Sie in Stichworten die vier zentralen Begriffe des verständnisintensiven Lernens und welche Rolle Erfahrungen und Vorstellungen im Lernprozess spielen.

2. Schauen sie sich den Film „Spitzbergen zwischen Tourismus und Klimawandel“ an (8 Min.) und beantworten Sie die nachfolgende Fragen:

  • Wo sind wir?
  • Wer handelt in dieser Geschichte?
  • Was sind die jeweiligen Interessen und Motive des Handelns?
  • Unter welchen naturräumlichen Rahmenbedingungen wird gehandelt?
  • Wie verändern sich die naturräumlichen Rahmenbedingungen?
  • Unter welchen Gesetzen wird gehandelt?
  • Wie ist der zeitliche Verlauf der Handlungen?
  • Welche Maßstabsebenen müssen berücksichtigt werden
  • Worin bestehen Konflikte?
  • Wer nimmt den Konflikt wie wahr?
  • Wie wird der Konflikt in den Medien konstruiert?
  • Zeichnen sich Lösungsoptionen ab?
  • Was werden bei verschiedenen Lösungen die Folgen und Nebenfolgen sein?
  • Wie bewerten Sie den Fall?
  • Nach welchen fachbezogenen Kriterien für den Geographieunterricht kann der Film geordnet werden?
courses/studierende/l/vl-fd/arbeitsblatt/ab07-3.txt · Zuletzt geändert: 2021/01/12 17:22 von deka