Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


courses:studierende:l:vl-fd:organisation

Kursorganisation

Corona-Info

Nachdem die Veranstaltung zwei Jahre lang im Online-Modus durchgeführt wurde, planen wir für das SoSe 2022 die Durchführung in physischer Präsenz im Hörsaal 10 des Hörsaalzentrums am Campus Westend. Die erste Übung ist am 21.04.2022 von 14:15 bis 15:45. Bis dahin haben Sie Zeit sich mit der Online-Umgebung vertraut zu machen. Neben den im FOC bereitgestellten Lernmaterialien finden Sie in Olat auch die Foliensätze, Literatur und Screencasts zu jeder Übung. Die Screencasts wurden von mir im WS 2020/21 aufgenommen. Die Teilnahme an der Übung wird nicht kontrolliert. Neben der Vor- und Nachbereitung ermöglicht Ihnen die Bereitstellung dieser umfangreichen Materialien auch die asynchrone Teilnahme, falls Sie an einzelnen Sitzungen wegen Krankheit, Kinderbetreuung usw. nicht synchron teilnehmen können.

Gleichwohl werden wir uns die Möglichkeit offen halten, die Veranstaltung in digitaler Präsenz per Videokonferenz durchzuführen, falls es durch das Infektionsgeschehen ratsam ist.

Stand: 31.03.2022

Olat und FOC

Als Online-Umgebung für veranstaltungsinterne Arbeitsgruppen, Rundmails, Foren, Wikis sowie die Dokumentenablage zum Up- und Download nutzen wir das zentrale Open Source Learning Management System OLAT (Online Learning And Training) der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Der Zugang zu OLAT erfordert einen HRZ-Account (Login und Passwort) der Goethe-Universität Frankfurt sowie ein Passwort für den Zugang zu der Veranstaltung, das zu Veranstaltungsbeginn bekanntgegeben wird.

Das Doku-Wiki FOC, in dem Sie sich gerade befinden, nutzen wir für alle inhaltlichen und bildungswissenschaftlichen Informationen rund um die Übung. In der linken Seitenleiste finden Sie die 9 Lerneinheiten (LE). Die Lerneinheiten (LE) fassen das Thema kurz zusammen, geben einen inhaltlichen Überblick und beschreiben die Lernergebnisse.

Die Lerneinheiten korrespondieren inhaltlich mit den entsprechenden Arbeitsblättern (AB) und Erklärvideos (V).

Die Arbeitsblätter (AB) vertiefen besonders relevante Themengebiete. Die Erklärvideos (V), die von Mitarbeiter*innen und Studierenden produziert wurden, greifen spezielle Themen der Lerneinheiten auf. Sie bieten Ihnen die Möglichkeit, ihr Wissen zeit- und ortsunabhängig zu festigen. Die Erklärvideos (V) sind als LernBar-Kurse konzipiert und zeichnen sich dadurch aus, dass auf jede Videosequenz eine oder zwei Kontrollfragen gestellt werden, die beantwortet werden sollen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, den eigenen Wissensstand jederzeit selbstständig zu erheben und zu reflektieren.

Los geht's!

Detlef Kanwischer

courses/studierende/l/vl-fd/organisation.txt · Zuletzt geändert: 2022/04/21 08:01 von deka